Sie befinden sich hier: Das Team
Deutsch
25.02.2018

Die Ärzte stellen sich vor

Dr. D. Enayat
Dr. D. Enayat
Dr. K. Giokoglu
Dr. K. Giokoglu
Dr. Özkan-Rashed
Dr. Özkan-Rashed
Prof. Dr. N. Reifart
Prof. Dr. N. Reifart
Dr. H. Mertes
Dr. H. Mertes
Dr. Cicek-Hartvig
Dr. Cicek-Hartvig
V. Arabatzis
V. Arabatzis

1997 wurde das Institut Prof. Reifart & Partner im Krankenhaus Bad Soden von den Kardiologen und Internisten Prof. Dr. ReifartDr. EnayatDr. Giokoglu gegründet.

Nationales und internationales Renommee dank jahrzehntelanger Erfahrung, wissenschaftlich fundierter Patientversorgung ohne Zeitdruck, unter Anwendung neuester Techniken 

Unsere Fachärztinnen und Fachärzte für Kardiologie nehmen sich Zeit um ihre Patienten mit Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems oder dem Winsch nach Vorbeugung gründlich und umfassend zu untersuchen und gezielt zu behandeln. Qualität der medizinischen Versorgung und Patientenzufriedenheit stehen dabei im Vordergrund.

Internationalen Ruf genießt das Team um Prof. Reifart insbesondere im Bereich der kathetergestützten Aufweitung verengter Gefäße, und hier insbesondere bei komplexen Situationen die hohen Anspruch an Erfahrung und Technik stellen. Praxisleiter Prof. Dr. Nicolaus Reifart eröffnet verengte oder verschlossene Arterien seit 1982 und zählt mit über 15.000 persönlicheen therapeutischen Eingriffen  international zu den erfahrensten Operateuren. Dr Kiriakos Giokoglu und Dr. Dariush Enayat arbeiten seit den frühen 90er Jahren mit Prof. Reifart zusammen und haben jeweils mehr als 4000 Koronaraufweitungen vorgenommen. 

Moderne Informationstechnologie und Vernetzung mit Klinik

Ein modernes Computernetzwerk, betreut durch zwei eigene IT Spezialisten ermöglicht es in der Praxis, alle medizinischen Daten inklusive Bilddokumenten (beispielsweise EKG, Ultraschallbilder, aber auch Herzkatheterfilme) zu speichern und an jedem der insgesamt 30 Arbeitsplätze diagnostisch auszuwerten. Die Kliniken sind  mit ihren drei internistischen Abteilungen  über Netzwerk angeschlossen und haben so Zugriff auf die ambulanten Dokumente zurück bis 1997. Durch ein modernes Spracherkennungssystem sind wir in der Lage nach der jeweiligen Untersuchung die sofort verfügbaren Ergebnisse direkt in einen Arztbriefe zu integrieren. Diese werden auf Wunsch dem auch dem Patienten geschickt oder ausgehändigt.

 

Überblick über unser Team

Unser Team aus ÄrztenPraxisKatheterlaborund Verwaltung werden auf den folgenden Seiten vorgestellt.