Sie befinden sich hier: Das Team / Dr. Horst Mertes
Deutsch
15.12.2018

Dr. med. Horst Mertes

Dr. med. Horst Mertes
Dr. med. Horst Mertes

Lebenslauf

  • 1983-1989 Studium der Medizin in Mainz, Johannes Gutenberg Universität, Promotion bei Prof. Dr. Treese mit dem Thema: Linksventrikuläres Einstromverhalten von Patienten mit DDD-Schrittmachern bei verschiedenen AV-Abständen, dargestellt im Continuous-Wave und im Farb-Doppler).
  • 1989-1991 Beginn der Ausbildung zum Internisten und Kardiologen an der II. Medizinischen Klinik, Universität Mainz (Leiter: Prof. Dr. Meyer)
  • 1991-1993 klinische und wissenschaftliche Tätigkeit Krannert Institute of Cardiology, Indiana Universty, Indianapolis, Indiana, Prof. Feigenbaum
  • 1993-2002 Fortsetzung der Facharztausbildung an der I. Medizinische Klinik, Stadtkrankenhaus Worms, Leiter: Prof. Dr. Limbourg).
  • Oberarzt am Städtischen Klinikum Soest (2003 - 2004)
  • Oberarzt im St. Marien-Krankenhaus, Siegen (2004 - 2010)
  • Anschließend Wechsel in die Kardiologische Praxis Prof. Reifart und Partner

 

Schwerpunkte

  • Interventionelle Kardiologie
  • Echokardiographie (Stressecho)
  • Implantation von Herzschrittmacher- und Defibrillatorsystemen,
    CRT-Systeme und deren Nachsorge

Zusatzqualifikationen

  • Interventionelle Kardiologie / DGK
  • Spezielle Rhythmologie / DGK